Donald Trump ruft nationalen Notstand aus

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat den nationalen Notstand ausgerufen. Was für ein apokalyptisches Desaster hat die USA heimgesucht.? Etwa eine kilometerdicke Eisschicht, die die USA bedroht.? Oder vielleicht ein paar Mega-Stürme, die die USA verwüsten. Sind etwa alle Staudämme gebrochen, oder die gesamte Strom- und Wasserversorgung zusammengebrochen.?

Nein, etwas viel schlimmeres. Ein paar arme Mexikaner versuchen in den USA ein besseres und friedliches Leben zu führen, zu arbeiten und friedlich ihre Steuern zu entrichten.

Natütlich werde über die mexikanisch-amerikanische Grenze auch Drogen geschmuggelt. Drogen sind ein Milliarden-Geschäft. Wenn jedoch Donald Trump tatsächlich glaubt, seine Mauer würde daran irgendetwas ändern, dann wird er sich gewaltig täuschen. Die Drogen werden trotzdem ins Land gelangen und die Mauer wird nur den Menschenschmuggel ankurbeln.

Die ganze Sache könnte für Präsident Trump auch durchaus gefährlich werden. Wenn die Gerichte zur Auffassung kommen, das die Ausrufung des nationalen Notstands verfassungswidrig ist, könnte es eng werden für ihn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.